Biotechnischen Maßnahmen in der Varroabekämpfung

Das Problem ist nicht die Varroa-Milbe selbst, sondern es sind die verschiedenen Viren, die der kleine Parasit überträgt und damit die Bienenvölker schwächt. Seit die Milbe in den 1970er Jahren aus Asien zu uns kam, versuchen Imker und Bienenforscher Mittel und Wege zu finden, sie wieder loszuwerden. Denn die hier heimische Honigbiene Apis mellifera schafft […]

Mehr erfahren