Projektmanager:in — Wilde Wiese (B2B)

25h/Woche, Berlin oder remote
Kontakt: job@stadtbienen.org (Martin Stelter)

Job befristet bis zum 30.11.2023.
Bis dahin ist das Projekt finanziert, wir wollen aber, dass es weitergeht!

Das sind wir

Der gemeinnützige Stadtbienen e.V. wurde 2014 gegründet, um Honigbienen in der Stadt ein Zuhause zu geben. Heute steht die Bewahrung und Steigerung der Bienenvielfalt für gesunde Ökosysteme im Mittelpunkt. Wir sind 12 engagierte und sympathische Menschen im Kernteam. Unterstützt werden wir durch ein Netzwerk von mehr als 70 Imker:innen und Referent:innen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Projekt “Wilde Wiese” richtet sich an Unternehmen, die ihre Grünflächen bienenfreundlicher gestalten wollen. Wir schaffen nachhaltigen Lebensraum für Bienen und andere Insekten und sensibilisieren die Menschen vor Ort für wichtige ökologische Themen. In 2022 haben wir erstmals mit einem Kunden mehrere Standorte realisiert. Für 2023 stehen nun weitere Standorte mit Umgestaltung und Bildungsevents an. Wir haben ambitionierte Ziele — jetzt brauchen wir deine Unterstützung!

Deine Aufgaben

  • Deine Verantwortung liegt insbesondere bei der Erreichung der gesetzten Ziele, organisatorischer Ablauf, Zeit und Kosten des Projekts.
  • Du erstellt eine Roadmap, die alle wichtigen Meilensteine enthält und sprichst dich regelmäßig eng mit den Teammitgliedern ab.
  • Du bist erster Anlaufpunkt für unsere Kund:innen, alle Interessenten und führst Gespräche mit potenziellen Kunden:innen.
  • Du unterstützt die strategische Ausrichtung des Projektes mit eigenen Ideen und Vorschlägen.
  • Die Prozesse für deine Arbeitsbereiche gestaltest du selbstständig und eigenverantwortlich.

Das bist du

  • Du hast ein Herz für Tiere und die Umwelt und hast Lust, viel Neues über Bienen und deren Lebensräume zu lernen.
  • Du hast mehrere Jahre Erfahrung im Projektmanagement und/oder kannst zeigen, dass du für fast alle Probleme bisher eine Lösung gefunden hast.
  • Du kannst dich ganz einfach in die Lage unserer Kund:innen und Teilnehmer:innen der Events versetzen und willst diese immer glücklich machen.
  • In einem Umfeld mit wenig Vorgaben aber viel Gestaltungsraum gelingt es dir, ambitionierte Ziele zu setzen und diese konsequent zu verfolgen – und wo nötig auch klare Grenzen zu setzen.
  • Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative ins Team, entwickelst gerne eigenständige Konzepte und setzt diese mit Elan um. Du fühlst dich in einer Start-Up-ähnlichen Umgebung wohl.
  • Du arbeitest gern im Team und scheust dich nicht, auch in herausfordernden Situationen klar zu kommunizieren.
  • Du hast einen hohen Anspruch an deine Arbeit und bringst eine hohe Lernbereitschaft mit.
  • Du bringst Einfühlungsvermögen, Empathie und Bereitschaft zur Selbstreflexion mit.
  • Erfahrung mit Google Workspace, Slack, Asana, Trello und Microsoft Office sind von Vorteil.

Unsere Benefits für dich

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Einen Job mit Sinn in einem wachsenden Team
  • Flexible Arbeitszeiten, Remote Arbeit und einen Schreibtisch in Berlin-Tempelhof
  • Faires Gehalt bei 25 h/Woche (bei uns arbeitet niemand mehr als 35 h/Woche)
  • Flexibles Urlaubsmanagement
  • BVG-Abo-Monatsticket
  • “Urban Sports Club”-Mitgliedschaft
  • Teilnahme am Imkerkurs deiner Wahl
  • Teamevents, gemeinsame Ausflüge und Arbeitsgemeinschaften

Unser Bewerbungsverfahren

Wir laden ausdrücklich Menschen jedes Alters und Geschlechts, jeder Herkunft, Sexualität, Religion und Hautfarbe dazu ein, sich bei uns zu bewerben.

Sende deine Bewerbungsunterlagen bis zum 02. September 2022 (bitte in einer PDF-Datei) an job@stadtbienen.org (Dein Ansprechpartner ist Martin) mit Hinweis auf deinen frühestmöglichen Arbeitsbeginn, deine Gehaltsvorstellungen und ohne Foto!

Bewerbungsgespräche finden am 13. und 14. September zwischen 14 und 18 Uhr statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn du zwischen dem 19. September und 1. November starten könntest.