Aktuelle Ausschreibungen

Sales-Account-Manager B2B

Deine Aufgabe

  • Du bist erste:r Ansprechpartner:in für die Wünsche unserer Bestandskund:innen

  • Du nimmst alle Anfragen von neuen Unternehmen entgegen

  • Du koordinierst zusammen mit unserem Projektmanager die Projekte mit unseren Kund:innen

  • Du unterstützt unsere Kund:innen bei der Kommunikation ihrer Projekte

  • Du findest neue Wege, wie wir noch mehr Unternehmen ansprechen und für unsere Projekte begeistern können

  • In Zusammenarbeit mit unserem Head of B2B legst du Ziele fest und schaffst eine datenbasierte Auswertung deiner Aktivitäten

Was du mitbringen solltest:

  • Erfahrung in der intensiven Kommunikation mit Kund:innen

  • Du verstehst es potenzielle Kund:innen von Produkten zu begeistern

  • Du hast Lust, deinen Arbeitsbereich aktiv auszugestalten, Prozesse zu analysieren und kontinuierlich zu verbessern. Dabei bist du experimentierfreudig und hast keine Angst, Entscheidungen zu treffen und auch mal Fehler zu machen.

  • Sehr gute Kommunikationsskills

  • Gute Kenntnisse in MS-Office, Google Docs und Projektmanagement-Tools

  • Du besitzt ein betriebswirtschaftliches Verständnis kennst die Grundlagen der Onlinekommunikation.

  • Du hast ein Herz für Tiere und die Umwelt und hast Lust, viel Neues über Bienen und Stadtimkerei zu lernen.

Was wir bieten:

  • 30h Stelle (bei uns arbeitet niemand mehr als 35h)

  • Faires Gehalt und einen unbefristeten Arbeitsvertrag

  • Wir sind kreativ und motiviert – ein harmonisches Team, das den Impact immer fest im Blick hat!

  • Remote Arbeit und einen Schreibtisch in Berlin (CoWorking in der Thinkfarm)

  • Flexibles Urlaubsmanagement

  • Platz im Imkerkurs 2022

Kursleiter*innen (Referent*innen)
deutschlandweit + Zürich, Graz und Wien

Für die Saison 2021/22 suchen wir besonders dringend in Bielefeld, Dortmund, Kassel, Oldenburg, Würzburg, München und Zürich.

Wir suchen ständig nach motivierten Kursleiter*innen (wir nennen sie „Referent*innen“) als Übungsleiter*in oder auf Honorarbasis für die Betreuung unserer Kurse. Solltest du Interesse haben, melde dich gerne per Mail bei Jonas (jonas@stadtbienen.org)!

Deine Aufgabe

  • Du betreust unseren Imkerkurs und führst ggf. einen Schnupperkurs und/oder ein Orientierungsseminar durch

  • Für die Durchführung stellen wir dir eine BienenBox + Equipment, ein umfassendes Handbuch und Kursmaterialien zur Verfügung

  • Der Imkerkurs folgt dem Jahresverlauf: Am Beispiel eines Bienenvolkes in der BienenBox vermittelt dieser Kurs auf praktische Weise die zur ökologischen Bienenhaltung benötigten Kenntnisse und Fertigkeiten. Der Kurs spannt sich über acht Termine: Ein intensiver theoretischer Auftakt (Ende März/Anfang April, 6 Stunden) und sieben weitere (1–3 Stunden), die über das Bienenjahr verteilt sind (Mai, Juni, Juli, September, Dezember, März, April). Die Termine finden alle samstags mit ca. 15–17 Teilnehmer*innen statt.

  • Das Orientierungsseminar gibt den Teilnehmer*innen einen fundierten theoretischen Einblick ins Thema ökologisch Imkern in der Stadt. Termin: Ein Samstag im März. Dauer: fünf Stunden, ca. 20 Teilnehmer*innen.

  • Der Schnupperkurs soll den Teilnehmer*innen einen praktischen Einblick geben und Lust auf die ökologische Imkerei und das Thema Bienen machen. Termin: Ein Samstag in den Sommermonaten. Dauer: vier Stunden, ca. 20 Teilnehmer*innen.

Dein Profil

  • Du hast Imkerei-Erfahrung
  • Du hast Lust, ökologisch zu imkern
  • Du bist web-affin
  • Du bist offen, erklärst gerne und hast ein Herz für Naturschutz und Nachhaltigkeit
  • Du hast idealerweise Zugriff auf ein Fahrzeug

UNSER ANGEBOT

  • Wir wollen dir das Referent*innen-Dasein so angenehm wie möglich machen und kümmern uns, soweit wie möglich, um alles Organisatorische. Außerdem stellen wir dir alle benötigten Materialien zur Verfügung. Du kannst dich voll auf den spaßigen Teil – die Durchführung der Kurse – konzentrieren.

  • Ein Kurs mit interessierten und motivierten Kursteilnehmer*innen

  • Einladung zum jährlichen Referent*innentreffen nach Berlin (September/Oktober)

  • Möglichkeit des Austauschs mit unseren deutschland-, schweiz- und österreichweit vertretenen Referent*innen

  • Möglichkeit, unsere Kurse aktiv mitzugestalten

  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Teil des Referent*innentreffens ist ein Input-Vortrag (zu Fachlichem oder Didaktischem). Wir bezuschussen Fortbildungen, die du dir frei aussuchen kannst. Wir bieten Referent*innen die Möglichkeit, neue Behausungskonzepte zu erkunden.

sprich uns an!

Claudia und Jonas betreuen die Imkerkurse. Fürs Fachliche: jonas@stadtbienen.org, fürs Organisatorische: claudia@stadtbienen.org – Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Stadtbienen Referentinnen und Referenten 2019
Referent*innen-Treffen 2019